KOSTENLOSE Lieferung in DE

Neutraler Absender

Help
0
kratom - was du wissen solltest - acido.shopInfo

Kratom — Das wie, wann und was du wissen solltest

  • 16 Januar 2024
  • Feb 2024
  • by ACIDO.shop
Table of Contents

Was ist Kratom?

kratom - was du wissen solltest - acido.shop

Kratom hat seinen Ursprung in Südostasien, insbesondere in Thailand, Indonesien, Malaysia und anderen Ländern in der Region. Hier wird es auch heute noch als pflanzliches Heilmittel verwendet und bei rituellen Feiern eingesetzt. Die traditionelle Verwendung von Kratom geht auf Jahrhunderte zurück und ist ein fester Bestandteil der Kultur und des täglichen Lebens in einigen Gemeinden.

Die Blätter des bis zu 15 Meter hohen Kratombaums, auch Mitragyna speciosa werden entweder frisch gekaut oder getrocknet und zu einem Pulver oder Tee verarbeitet. Kratom enthält verschiedene Alkaloide, die für seine psychoaktiven und medizinischen Wirkungen verantwortlich sind. In jüngerer Zeit hat Kratom in vielen Teilen der Welt an Popularität gewinnen können. Besonders durch seine förderlichen Eigenschaften wie die Linderung von Schmerzen und Angstzuständen.

Welche Arten von Kratom gibt es?

Die Vielfalt von Kratom zeigt sich in seinen unterschiedlichen Arten, von denen es vor allem drei Kernsorten gibt. Jede dieser Varianten bringt spezifische Merkmale und Eigenschaften mit sich.

Rotes Kratom.
Das rote Kratom findet wohl am häufigsten Anwendung. Es wird aus den reifen Blättern gewonnen und erhält seine Farbe durch die rote Färbung der Blattvene. 

Weißes Kratom
Die sehr jungen Blätter des Kratombaumes weisen eine helle Färbung auf. Aus ihnen wird das weiße Kratom gewonnen.

Grünes Kratom
Das grüne Kratom wird aus etwas älteren Blättern gewonnen als das weiße und ist eine Art Mischung aus dem roten und weißen Kratom. 

Die Sorten unterscheiden sich durch ihre jeweiligen Alkaloidverhältnisse, was zu Verfärbungen der Blätter führen kann. Der Alkaloidgehalt der Kratomblätter variiert aber auch abhängig von Anbaugebiet und Anbaubedingungen.

Zusätzlich dazu gibt es eine Vielzahl von Mischungen aus verschiedenen Sorten, die auch als „Blends“ bekannt sind. Beispiele dafür sind „Super Green Malay“ oder „Cherry White Borneo„.

Volkstümliche Bezeichnungen für Kratom sind zudem auch Biak, Biak-Biak, Gra-tom, Katawn, Krton, Mabog, Mitragyne oder auch Mambog.

Es gibt zudem auch erhebliche regionale Unterschiede in Bezug auf die Qualität der Kratompflanze. Dies liegt daran, dass die Qualität von Kratom stark von den Bodenbedingungen abhängt und unterschiedliche Nährstoffzusammensetzungen zu verschiedenen Alkaloidprofilen führen.

Obwohl Thai-Kratom und Malay-Kratom ursprünglich aus Thailand und Malaysia stammen, werden sie heutzutage in Indonesien angebaut. Dies liegt daran, dass Kratom in diesen Ländern aus politischen Gründen verboten wurde. In Thailand wurde es mittlerweile 2021 wieder legalisiert.

Die Inhaltsstoffe von Kratom machen rund 44 zurzeit bekannte Alkaloide aus.

Der Hauptbestandteil, ca. 65%, ist Mitragynin welches laut Forschung vor allem für die schmerzlindernde Wirkung verantwortlich sein soll.

Paynanthein + Speciogynin (ca. 15%) wird nachgesagt für die relaxierende Wirkung der Muskels verantwortlich zu sein.

7-Hydroxymitragynin ist nur zu 2% vorhanden, soll jedoch eine stark schmerzlindernder Wirkung entfalten.

Welche natürliche Wachstumsbedingungen braucht es?

Am besten gedeiht Mitragyna speciosa in einer feuchten, morastigen Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es ist unerlässlich, dass der Boden fruchtbar und reich an Nährstoffen ist, um optimale Bedingungen zu schaffen. Ebenfalls sollten Kratombäume vor starkem Wind geschützt werden, um ideale Wachstumsbedingungen zu gewährleisten. Besonders junge Kratombäume sollten nicht übermäßig langer, intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein. Während der Trockenzeit verliert der Kratombaum seine Blätter, doch in der Regenzeit reagiert er mit einer erhöhten Blattproduktion, um das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Kratoms Einfluss auf Menschen, Umwelt und Wirtschaft in Indonesien

In Indonesien hat die Kratomkultur einen sehr hohen Stellenwert. Es gibt zahlreiche Bauern, die durch das Ernten und den Verkauf des gemahlenen Kratom-Blattpulvers ihre Familien ernähren und ihren Lebensunterhalt bestreiten können.

Wenn man die Gebiete in Kapuas Hulu besucht, aus denen unser Farmkratom stammt, fällt sofort auf, dass die wirtschaftliche Situation der Menschen dort besser ist als in anderen Teilen Indonesiens. Es wurden neue Straßen gebaut, solide Häuser errichtet und Brücken erneuert. Die Menschen können ihre Kinder zur Schule schicken, und in einigen Fällen sogar zur Universität, was in Indonesien nicht selbstverständlich ist. Kratomblätter werden auch als alternative Währung auf den Märkten verwendet, um wichtige Lebensmittel wie Zucker und Reis zu tauschen. Die Bewohner und die Polizei berichten, dass die Kriminalität stark zurückgegangen ist, da die Menschen wirtschaftlich so gut dastehen, dass sie einander unterstützen können. Für die Menschen vor Ort ist Kratom ein wichtiges wirtschaftliches Standbein.

Früher waren die Menschen in Kapuas Hulu hauptsächlich für multinationale Konzerne tätig und widmeten sich dem massiven Anbau von Palmöl und Kautschuk. Sie waren den vorgegebenen Preisen ausgeliefert und blieben trotz harter Arbeit sehr arm. Heutzutage können sie durch den Anbau von Kratom wieder selbst ihre Preise aushandeln und entscheiden, mit wem sie zusammenarbeiten möchten. Diese Veränderung hat zur Folge, dass immer weniger Flächen für den Anbau von Palmöl und Kautschuk genutzt werden. Kratom erweist sich somit als eine umweltfreundliche Alternative vor Ort.

Wir freuen uns daher durch unsere Arbeit einen kleiner Anteil an dieser Entwicklung zu haben. Auch ihr habt daher die Möglichkeit durch euren Einkauf auf ACIDO.shop den Bewohnern vor Ort zu helfen und gleichzeitig einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu unterstützen!

Kratom in Deutschland kaufen? Wie ist die aktuelle Rechtslage?

Ist es legal in Deutschland oder Österreich Kratom zu kaufen?

Ja, der Kauf von Kratom ist in Deutschland und Österreich erlaubt. Sowohl der Handel als auch der Besitz von Kratom als Farbpigment sind in beiden Ländern legal. Kratompulver wird tatsächlich als natürliches Farbpigment verwendet, insbesondere für die Herstellung von Künstlerfarben.

Kratom kann überall erworben werden. Es gibt viele Shops, die es je nach rechtlichem Status in deinem Land anbieten. Meine Lieblingssorten finde ich bei Acido.shop mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Es ist wichtig, dass man sich im Vorfeld gut informiert und einige Sorten testet, die zu einem passen.

Erfahre mehr und lies den vollständigen Artikel von Kerstin hier:

Kratom — Das wie, wann und was du wissen solltest @medium.com


Mehr zum Thema Kratom kannst du hier finden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kratombau

https://psychonautwiki.org/wiki/Kratom

https://drogen.fandom.com/de/wiki/Kratom

https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Kratom

Dieser Beitrag stützt sich auf verschiedene Quellen, um genaue und zuverlässige Informationen zu liefern. Die relevanten Quellen sind im Text verlinkt. Klicken Sie auf die Links, um weiterführende Details und die Ursprünge der bereitgestellten Informationen einzusehen.

Haftungsausschluss:

Die bereitgestellten Informationen dienen lediglich allgemeinen Informationszwecken. Keine der hierin enthaltenen Informationen ist als Ersatz für eine ärztliche Diagnose gedacht und diese Informationen sind nicht als medizinischer Rat oder empfohlene Behandlung zu verstehen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Inhalte. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Informationen entstehen, wird ausgeschlossen. Änderungen und Ergänzungen können jederzeit ohne Ankündigung vorgenommen werden. Bitte lesen Sie unseren Haftungsausschluss für weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Teilen ist Liebe

Ähnliche Beiträge

Bleiben auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Unser Blog rund um die Forschung und Kultur zu LSD, CBD, Derivaten, Micro- und Macrodosing Produkten

Buddha Deko Elememt - ACIDO.shop
Favicon and Logo of ACIDO.shop - Der Shop für 1D-LSD, Kratom, CBD, HHC und mehr
Bitte verifiziere dein Alter
Bist du älter als 18 Jahre?
Logo Login

Login

Passwort vergessen